Die Solarwärme ist in großen Mengen kostenlos verfügbar und kann umweltfreundlich zur Reduzierung der Energiekosten und der Abhängigkeit von immer teurer werdenden fossilen Primärenergieträgern eingesetzt werden. Klare Energie-Ziele und konsequente Umsetzung sichern eine zuverlässige Funktion und hohe Wirtschaftlichkeit. Die Nutzung der Sonnenenergie ist durch NULL-EMISSION

 
 ein wichtiger Beitrag zum Umweltschutz.
Solare Energie schont die immer knapper werdenden Rohstoffe und spart pro Jahr und m² Solarfläche bis zu 80 Liter Heizöl.
Die Investition in eine Solaranlage wird durch attraktive Förderprogramme unterstützt.
  
  
  


.